Was eine Wohnung in Paderborn kostet und was bei der Finanzierung zu beachten ist

Wie Sie Ihr Kapital vor Inflation schützen In Zeiten, in denen die Zinsen für Rentenpapiere niedriger als die Inflationsrate sind, sucht der Kapitalanleger nach Investitionsmöglichkeiten, die einerseits möglichst sicher, anderseits […]

Wie Sie Ihr Kapital vor Inflation schützen

In Zeiten, in denen die Zinsen für Rentenpapiere niedriger als die Inflationsrate sind, sucht der Kapitalanleger nach Investitionsmöglichkeiten, die einerseits möglichst sicher, anderseits aber die Chance auf eine Wertsteigerung im Zeitablauf bieten. Aus diesem Grund sind Immobilien derzeit sehr gefragt und gerade Eigentumswohnungen – egal ob vermietet oder selbst bewohnt – erfreuen sich steigender Beliebtheit.

Der Wohnungsmarkt in Paderborn

In Paderborn sind die Kaufpreise für Wohnungen seit 2011 deutlich gestiegen. War eine 60 Quadratmeter-Wohnung im Schnitt 2011 noch für 1.423,63 Euro pro Quadratmeter zu haben, muss man derzeit durchschnittlich bereits 2.016,75 Euro pro Quadratmeter auf den Tisch legen. Der durchschnittliche Kaufpreis für eine 100 Quadratmeter große Wohnung stieg im selben Zeitraum von 1.911,46 auf 2.129,40 Euro pro Quadratmeter. Der Kaufpreis für Wohnungen in Paderborn in Höhe von im Schnitt 1.952,05 Euro pro Quadratmeter liegt niedriger als der bundesweite Trend.

Was Sie bei einer Baufinanzierung beachten sollten

Wenn Sie eine Immobilie finanzieren wollen – egal, ob Wohnung oder Haus – sollten Sie 20 Prozent des Kaufpreises als Eigenkapital angespart haben und zusätzlich noch die Nebenkosten des Immobilienerwerbs begleichen können. Diese betragen je nach Maklercourtage etwa 10-12 Prozent des Kaufpreises. Bis 80 Prozent des Kaufpreises können Sie entweder über eine Bank, eine Lebensversicherungsgesellschaft oder eine Bausparkasse finanzieren. Je nach Zinssatz und in Abhängigkeit von der erwarteten Zinsentwicklung können Sie unterschiedlich lange Zinsbindungsfristen wählen. Und mit einem klassischen Annuitätendarlehen – vor allem bei der selbst genutzten Immobilie – liegen Sie nie verkehrt.

Bildquelle: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Paderborn_Westernstr.jpg, Source: Own work, Author: ludger1961